Vorgehensweise bei Initiativbewerbungen

  

Wenn Sie sich für eine Initiativbewerbung entschieden haben, gehen Sie am besten folgendermaßen vor:

  1. Identifizieren Sie passende Unternehmen in Ihrem beruflichen Zielfeld.
  2. Recherchieren Sie sorgfältig alle notwendigen Informationen über die von Ihnen ausgesuchten Unternehmen (Größe, Produktpalette, Philosophie, Zweigstellen, etc.).
  3. Formulieren Sie ein klares Nutzenangebot für das Unternehmen - welchen Nutzen können Sie bieten?
  4. Telefonieren Sie mit dem zuständigen Personalverantwortlichen und versuchen Sie herauszufinden, ob zur Zeit grundsätzlich Bedarf an Ihren Qualifikationen besteht.
  5. Versenden Sie die schriftlichen Unterlagen an die oder den entsprechenden Ansprechpartner/in im Unternehmen.
  6. Fassen Sie nach ca. 1 Woche nach und bitten Sie um einen Gesprächstermin.

 

Beispiele für Initiativ-Anschreiben finden Sie hier:

 

Letzte Aktualisierung: 10. März 2010 durch admin