Aufbau der Bewerbungsmappe

 

Nach Fertigstellung Ihrer Recherchen entscheiden Sie nun, bei welchen Unternehmen Sie sich konkret auf welche Stelle bewerben möchten. Jetzt können Sie damit beginnen, Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen zu erstellen.

Die vollständige schriftliche Bewerbungsmappe besteht üblicherweise aus folgenden Bestandteilen (ergänzt durch das Anschreiben):

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Bewerbungsfoto
  • Arbeitszeugnisse (das aktuellste zuerst)
  • Ausbildungszeugnisse
  • Schulzeugnisse (können Sie ggf. auch weglassen)
  • Ggf. Zertifikate (nur wenn sie für die angestrebte Position relevant sind)

Die einzelnen DIN A4 Papiere werden in einem Klemmhefter oder einer anderen Bewerbungsmappe zusammengefasst, so dass in der Mappe geblättert werden kann.

Beispiele für Bewerbungen mit eigenem Layout finden Sie hier: