Was genau möchte ich jetzt?

   

Frau Hauntz nutzt ihren persönlich motivierten Umzug nach Hamburg, um beruflich Bilanz zu ziehen. Als erstes erarbeitet sie für sich, welche Tätigkeiten in welchem Unternehmen sie besonders reizen:

Sie geht Ihre bisherigen Aufgabenbereiche durch und überlegt, welche Tätigkeiten sie im einzelnen ausgeübt hat. Anschließend erstellt sie eine Liste mit 3 Schwerpunkten:

  1. Welche Tätigkeiten möchte sie weiterhin ausüben?
  2. Welche Tätigkeiten möchte sie nicht wieder übernehmen?
  3. Welche Tätigkeiten möchte sie neu hinzunehmen?

Dann überlegt sie, in welcher Branche sie am liebsten arbeiten möchte. Und ob sie den Wechsel in ein kleineres Unternehmen spannend fände oder ob sie sich wieder bei einem weltweit operierenden Konzern bewerben sollte.

Ihre Ergebnisse fasst sie zusammen und definiert daraus ihre Traumstelle: Sie möchte mit dem Schwerpunkt 'Qualitätsmanagement' in einem Unternehmen mittlerer Größe arbeiten.