Die 3 Kernfragen im Bewerbungsprozess

Frau Schönhagen ist verwirrt und verunsichert. Sie hat Angst, arbeitslos zu werden und würde sich am liebsten sofort blindlings bewerben. Durch die Beratung bei einem Coach wird ihr jedoch deutlich, wie viel besser es für sie ist, sich vor der Bewerbung Gedanken über 3 Kernfragen zu machen: 

Wenn Frau Schönhagen sich über diese 3 Punkte im Klaren ist, kann sie sich zielgenau bewerben und hat so wesentlich höhere Erfolgsaussichten. Deshalb beginnt sie ihren Bewerbungsprozess mit einer persönlichen Stärken- und Schwächenanalyse.