Was möchte ich?

Frau Schönhagen hat nun ihre Antworten auf die Frage "Was kann ich?".

Jetzt geht es darum herauszufinden was sie will. Sie geht ihre bisherigen Stellen durch und listet auf, welche Aufgaben und Arbeitsbereiche ihr besonders viel Spaß gemacht haben... und welche keinen. Das Ergebnis dieser Sammlung stellt sie als "Landkarte meiner Vorlieben und Abneigungen" dar. Damit hat sie auch die Frage "Was will ich?" für sich beantwortet.